Michael Mittermeier: Safari
Ultimate Survival Edition
Herkunftsland: Deutschland
Jahr: 2008
Regisseur:
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 886973-830796
Laufzeit: 2:18 (138 Min.)
Verpackung: Digipak, Slip Cover
Bildformat: PAL, Anamorphes Breitbild 1.78:1
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 28. November 2008
Sammlung: Besitz (#1282)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 06. December 2008
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Michael Mittermeier geht auf Safari:

Eine Abenteuerreise in die Heimat der Urwälder und die Urwälder der Heimat. Wilde Theorien gehen nahtlos über in entspannte Erzählungen, Interkaktionen mit dem Publikum werden zu Ausflügen in die unentdeckten Gebiete der Stand-Up Comedy.

Ein Bayer nimmt es mit der Welt auf, und wir sitzen mit im Jeep: Ein Cross-Country Ritt durch bayrische Steppen, afrikanische Savannen, thailändische Tauchgebiete und ostdeutsche Elektronmärkte. Die Wahrheit liegt unter dem Lendenschurz und dahinter der Katzenklappe. Hier sieht man einen Comedian, der Erfahrung und Neugier so lustvoll verbindet, dass man sich tarzanschreiend vor LAchen in jedes seiner Erlebnisse mitstürzt. Michl beweist: Humor ist einfach die beste Waffe, um Großwild zu erlegen.

Dazu ein exklusives Dschungel-Menü mit eigenen Aufnahmen von Michels Afrika-Expeditionen. Das alles natürlich im zwitschernden und brüllenden König-der-Lösen-Safari-Sound und garantiert klimawandelgetestet. Der Miterfinder der deutschen Stand-Up Comedy setzt wieder mal neue Maßstäbe. Welcome to the Jungle!
DVD Cover
Michael Mittermeier: Safari (Ultimate Survival Edition)
Michael Mittermeier: Safari (Ultimate Survival Edition)
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Deutsche IMDb
Genres
Comedy
Studios
Production Studios:
 • Spassgesellschaft
Media Companies:
 • Sony Music Entertainment
Tonformate
DeutschDD
DeutschDD
Untertitel
Englisch
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
2Bonus Materials
3Bonus Materials
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Entfernte Szenen
 • Making Of
 • Interviews
Besetzung
Michael Mittermeier....himself