Chihiros Reise ins Zauberland
Originaltitel: Sen to Chihiro no kamikakushi
Herkunftsland: Japan
Jahr: 2001
Regisseur: Hayao Miyazaki
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 828765-328999
Laufzeit: 2:05 (125 Min.)
Verpackung: Keep Case
Bildformat: PAL, Anamorphes Breitbild 1.85:1
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 03. November 2003
Sammlung: Besitz (#418)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 01. December 2003
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Die zehn Jahre alte Chihiro ist gar nicht begeistert, mit ihren Eltern von Tokio in einen kleinen Vorort umzuziehen und dabei alle ihre Freunde hinter sich zu lassen. Auf dem Weg zu ihrem neuen Zuhause verirrt sich die Familie und stößt dabei auf einen geheimnisvollen Tunnel. Sie wissen nicht, dass sich auf der anderen Seite des Tunnels die Zauberwelt Aburaya befindet - eine Welt, die noch nie zuvor ein Mensch gesehen hat. Sie kommen in eine verlassene Stadt und finden ein leeres Restaurant, wo Chihiros Eltern sich gierig auf das Essen stürzen - und in Schweine verwandelt werden. Plötzlich erscheint ein geheimnisvoller Junge namens Haku, der Chihiro erklärt, dass es nur eine Möglichkeit gibt, ihre verzauberten Eltern zu retten: Sie muss in den Dienst der bösen Hexe Yubaba treten, die nicht nur die Zauberwelt von Aburaya beherrscht. Chihiro stellt sich dieser Herausforderung und macht sich auf eine Reise, auf der sie ungeahnten Mut, eine bisher nicht gekannte Willenskraft und Ausdauer beweisen muss..
Notizen
Leihe ISO
DVD Cover
Chihiros Reise ins Zauberland
Chihiros Reise ins Zauberland
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Deutsche IMDb
Genres
Anime
Fantasy
Studios
Production Studios:
 • Studio Ghibli
 • Tokuma Shoten
 • Universum Film
Tonformate
DeutschDD
JapanischDD
Untertitel
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Making Of
Mitarbeiter
Regie
Hayao Miyazaki....Regisseur
Autoren
Hayao Miyazaki....Vorlage
Hayao Miyazaki....Drehbuch
Produktion
Donald W. Ernst....Produzent
John Lasseter....Ausführender Produzent
Toshio Suzuki....Produzent
Yasuyoshi Tokuma....Ausführender Produzent
Kinematographie
Atsushi Okui....Kinematograph
Schnitt
Takeshi Seyama....Schnitt
Musik
Joe Hisaishi....Komponist
Künstlerische Gestaltung
Norobu Yoshida....Production Designer
Youji Takeshige....Art Director
Besetzung
 Japanische Stimmen
Rumi Hiiragi....Chihiro / Sen (Stimme)
Miyu Irino....Haku (Stimme)
Mari Natsuki....Yubaba / Zeniba (Stimme)
Takashi Nait˘....Chihiro's Father (Stimme)
Yasuko Sawaguchi....Chihiro's Mother (Stimme)
Tatsuya Gashuin....Aogaeru (Stimme)
Ryunosuke Kamiki....B˘h (Stimme)
Yumi Tamai....Lin (Stimme)
Yo Oizumi....Bandai-gaeru (Stimme)
Koba Hayashi....Kawa no Kami (Stimme)
Kamijou Tsunehiko....Chichiyaku (Stimme)
Takehiko Ono....Aniyaku (Stimme)
Bunta Sugawara....Kamaji (Stimme)
Shiro Saito....Additional Voices (Stimme)
 Deutsche Stimmen
Sidonie von Krosigk....Chihiro (Stimme)
Tim Sander....Haku (Stimme)
Nina Hagen....Yubaba / Zeniba (Stimme)
Cosma Shiva Hagen....Lin (Stimme)