Otto - Der Film
Herkunftsland: Deutschland
Jahr: 1985
Regie: Xaver Schwarzenberger, Otto Waalkes
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 743217-311094
Laufzeit: 1:23 (83 Min.)
Verpackung: Keep Case
Bildformat: PAL, Anamorphes Breitbild 2.35:1
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 06. March 2000
Sammlung: Besitz (#979)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 30. December 2005
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Wie kommt es, dass ein junger Mann von der Nordsee mitten in der Südsee landet? Das ist eine lange Geschichte...

Dieser arme junge Mann namens Otto kommt vom flachen Land in die große Stadt. Dort rettet er dem reichen jungen Mädchen Silvia ganz zufällig das Leben. Doch damit beginnen auch jede Menge Probleme, denn die schöne Silvia hat nicht nur Geld, sondern auch einen Verlobten und eine Mutter.

Dazu kommen noch Ottos Firma OSSI - mit Schulden, aber ohne Kunden - und der zwielichtige Geldverleiher Shark, der sein Geld von ihm zurückfordert. Die Bemühungen, das Geld aufzubringen, bescheren ihm zwar wenig Erfolg, dafür aber neue Begegnungen mit Silvia, in die er sich inzwischen unsagbar verliebt hat. Dann sind da auch noch zwei Bankräuber, die ebenfalls schnell reich werden wollen.

Fazit: sooft Otto ein Problem abhaken kann, wachsen drei neue nach...
Notizen
Aufnahme von Premiere
DVD Cover
Otto - Der Film
Otto - Der Film
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Deutsche IMDb
Genres
Comedy
Romanze
Studios
Production Studios:
 • Tobis Filmkunst
 • Rialto Film
Media Companies:
 • BMG Video
 • Universum Film
 • Tobis
Tonformate
DeutschDD
Untertitel
 
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
Mitarbeiter
Regie
Xaver Schwarzenberger....Regisseur
Otto Waalkes....Regisseur
Autoren
Bernd Eilert....Autor
Robert Gernhardt....Autor
Peter Knorr....Autor
Otto Waalkes....Autor
Produktion
Horst Wendlandt....Produzent
Kinematographie
Xaver Schwarzenberger....Kinematograph
Michael Stöger....Kinematograph
Schnitt
Jutta Hering....Schnitt
Musik
Herb Geller....Komponist
Sound
Gero von Gerlach....Sound
Norbert Lill....Sound
Künstlerische Gestaltung
Hansjürgen Kiebach....Production Designer
Henry Nielebock....Production Designer
Besetzung
Otto Waalkes....Otto
Elisabeth Wiedemann....Konsulin Kohlen-Reibach
Sky Dumont....Ernesto (Harald)
Jessika Cardinahl....Silvia Kohlen-Reibach
Peter Kuiper....Shark
Andreas Mannkopff....Herr Hähnlein
Gottfried John....Herr Sonnemann
Karl Lieffen....Agent (Floppmann & Flau)
Tilly Lauenstein....Lady
Karl Schönböck....Fürst Marckbiss
Johannes Heesters....Penner
Helmut Hoffmann....
Hannelore Paschier....
Engelbart Feeken....
Eric Vaessen....
Erich Bar....Werner
H. H. Jochmann....
Hans Nitschke....
Karl Ulrich Meves....Bankangestellter
Herbert Weissbach....Zwischenrufer im Altersheim
Lutz Mackensy....Ottos erster Kunde
Günther Kaufmann....US-Soldat
Horst Tomayer....
Panos Papadopulos....Stavros
Klaus Dahlen....
Gräfin Violetta Tarnowska....
Johannes Grützke....
Achim Ruppel....
Willem....Chrome de la Chrome Barkeeper
Wolfgang Kleff....Friseur