Das Wunder von Bern
Herkunftsland: Deutschland
Jahr: 2003
Regisseur: Sönke Wortmann
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 5-050582-192957
Laufzeit: 1:53 (113 Min.)
Verpackung: Keep Case
Bildformat: PAL, Anamorphes Breitbild 1.85:1
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 29. April 2004
Sammlung: Besitz (#576)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 06. May 2004
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Das Ruhrgebiet im Sommer 1954: Nach zehn langen Jahren kehrt Richard Lubanski aus der sowjetischen Gefangenschaft zurück - und versteht die Welt nicht mehr. Selbstbewusst hat seine Frau Christa die Familie durchgebracht, seine erwachsenen Kinder führen ihr eigenes Leben und sein Jüngster, den er überhaupt noch nie gesehen hat, schwärmt für Fußballstars, deren Namen Lubanski nicht kennt - allen voran für Helmut Rahn, den "Boss" von Rot-Weiß-Essen. Während Lubanski verzweifelt um einen Platz in dieser ihm fremd gewordenen Welt kämpft, treffen bei der WM in der Schweiz die weltbesten Fußballmannschaften aufeinander. Und wie durch ein Wunder kämpfen sich dabei die krassen Außenseiter aus Deutschland bis ins Endspiel gegen Ungarn vor. Der 4. Juli 1954 wird der Tag, an dem sich alles entscheidet...
Notizen
Leihe ISO
DVD Cover
Das Wunder von Bern
Das Wunder von Bern
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Deutsche IMDb
Genres
Drama
Studios
Production Studios:
 • Senator Film
 • Little Shark Entertainment
 • Seven Pictures
Media Companies:
 • Universal Pictures
 • Senator Home Entertainment
Tonformate
DeutschDD
EnglischDD
Audio-KommentarDD
Untertitel
Englisch
Französisch
Spanisch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Kommentar
 • Trailer
Mitarbeiter
Regie
Sönke Wortmann....Regisseur
Autoren
Rochus Hahn....Autor
Sönke Wortmann....Autor
Produktion
Tom Spiess....Produzent
Sönke Wortmann....Produzent
Hanno Huth....Produzent
Kinematographie
Tom Fährmann....Kinematograph
Schnitt
Ueli Christen....Schnitt
Musik
Marcel Barsotti....Komponist
Sound
Arno Wilms....Sound
Matthias Lempert....Produktions-Sound-Mixer
Dirk W. Jacob....Sound Designer
Matthias Lempert....Re-Recording Mixer
Künstlerische Gestaltung
Uli Hanisch....Production Designer
Ursula Welter....Costume Designer
Gerhard Zeiss....Make-up Artist
Besetzung
Louis Klamroth....Matthias Lubanski
Peter Lohmeyer....Richard Lubanski
Johanna Gastdorf....Christa Lubanski
Mirko Lang....Bruno Lubanski
Birthe Wolter....Ingrid Lubanski
Katharina Wackernagel....Annette Ackermann
Lucas Gregorowicz....Paul Ackermann
Peter Franke....Sepp Herberger
Sascha Göpel....Helmut Rahn
Knut Hartwig....Fritz Walter
 Im Endspiel
Holger Dexne....Horst Eckel
Simon Verhoeven....Ottmar Walter
Jo Stock....Toni Turek
Martin Bretschneider....Hans Schäfer
Christian Broos....Werner Kohlmeyer
Andreas Barth....Werner Liebrich
Sylvester Pezena....Jupp Posipal
Jan Holland....Karl Mai
Tobias Hartmann....Max Morlock
 Auf der Bank
Christian Leonard....Karl-Heinz Metzner
Gotthard Lange....Alfred Pfaff
Dirk Szczepaniak....Berni Klodt
Matthias Sellmann....Fritz Laband
Thomas Stodulka....Herbert Erhardt
Jens Busch....Hans Bauer
Michael Herkendell....Richard Herrmann
Alexander Von Moers....Uli Biesinger
Thomas Geerlings....Heinz Kubsch
Markus Mozin....Heinz Kwiatkowski
Torsten Rother....Paul Mebus
 Die Ungarn
Henrik Bemboom....Ferenc Puskas
Guido Berghoff....Nandor Hidegkuti
Joris Gratwohl....Joszef Zakarias
Andreas Kontra....Gyula Grosicz
Michael Wurst....Jeno Buzanszki
Michael Borzek....Mihaly Lantos
Jörg Bednarzyk....Joszef Bozsik
Martin Limberg....Gyula Lorant
Markus Haupt....Zoltan Czibor
Claas Junge....Mihaly Toth
Jochen Keller....Sandor Kocsis
 
Andreas "Obel" Obering....Herbert Zimmermann
Joachim Kappl....Adi Dassler
Uli Weidenbach....Albert Sing
Rainer Mohr....Masseur Deuser
Peer Jäger....Ahrens
Christian Tasche....Tiburski
Jürgen Mikol....Grabitz
Axel Häfner....Bohse
Felix Vörtler....Pfarrer
Samuel Finzi....Zsepesi
Verena Zimmermann....Putzfrau
Pierre Siegenthaler....Krüger
Jürgen Leinemann....Ruhpoldt
Heinrich Hadding....Holzmann
Martin Horn....Beamter
Klaus Schreiber....Moderator
Manfred Lohmar....Kumpel 1
Francesco Vaccaro....Kumpel 2
Stephan Von Moers....Hiersbach
Joachim Floryszak....Schiedsrichter Ling
Chabib Lhouceine....Linienrichter
Rainer Jupe....Linienrichter
Jakob Jenisch....FIFA Präsident Rimel
Christine Linnemann....Carola
Christoph Eller....Peter
Stephan Hennen....Lutz
Andre Schwittay....Lang
Mike Hausmann....Mischa
Jan Hermans....Bari
Alexander Schwarz....Rainer
Patrick Ertz....Aki
Marco Spitzlay....Hölden
Hans-Georg Gregor....Dekorateur
Ansgar Dorenkamp....Soldat
Carsten Hahn....Polizist
Willi Müller....Kapelle
Anke Daude....Kapelle
Robert Niederprum....Kapelle
Karl-günther Schmitz....Kapelle
Johannes Röttgen....Kapelle
Udo Müller....Kapelle
Nico Gerhard....Brunos Band
Paul Greco....Brunos Band
Axel Hilgenstöhler....Brunos Band
Moritz Vierboom....Brunos Band
Volker Kunz....Pianospieler
Christian Salzmann....Alphornbläser
Emil Schläppi....Alphornbläser
Hans Peter Schupbach....Alphornbläser