Kampfstern Galactica - Season 1
Jahr: 1978
Regisseur: Richard A. Colla
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 411
Laufzeit: 1:59 (119 Min.)
Verpackung: Keep Case
Bildformat: PAL, Breitbild 1.85:1
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 05. April 2001
Sammlung: Besitz (#411)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 23. November 2003
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
01. / 02. / 03. Kampfstern Galactica ( Saga Of A Star World - Part 1 - 3 )
Nach einem tausendjähigen Krieg gelingt es dem Zylonenimperium durch Verrat die gesamte Flotte der zwölf Kolonien zu zerstören, bis auf den Kampfstern Galactica, der von Commander Adama geleitet wird. Adama sammelt um sich die restlichen Überlebenden der zwölf Welten und begibt sich auf die Suche nach dem mystischen Planeten Erde, auf dem sich die dreizehnte Kolonie befinden soll, die verloren ging, als vor langer Zeit die Menschheit ihren Heimatplaneten Kobol verließ. Da sowohl Nahrungsmittel als auch Treibstoff knapp werden, macht sich die Flotte auf den Weg zu dem Erzplaneten Carillon, wo sie hoffen, ihre Vorräte auffrischen zu können. Die Ovioner, die den Planeten bewohnen, werden von den Zylonen kontrolliert, die eine Falle für die Galactica vorbereiten. Die Flotte bekommt Nahrungsmittel und Treibstoff und kann entkommen, wobei Carillon und ein zylonischer Basisstern zerstört werden.

04. Der Verlorene Planet Der Götter - Teil 1 ( Lost Planet Of The Gods - Part 1 )
Die Galactica beginnt ihren gefährlichen Flug durch das riesige magnetische Feld, das vor ihr liegt. Apollo und Starbuck fliegen in ihren Maschinen voraus, da reißt der Funkkontakt zu Starbuck ab. Seine Maschine verschwindet, und einmal mehr erkennt Apollo, daß der nächste Auftrag der letzte sein könnte. Er und Serina beschließen, möglichst sofort zu heiraten.

05. Der Verlorene Planet Der Götter - Teil 2 ( Lost Planet Of The Gods - Part 2 )
Unvermittelt taucht ein pulsierender Stern vor der Galactica auf, der Adama und seine Crew zu einem Planeten führt. Dieser Planet ist kein anderer als Kobol, die sagenhafte Wiege der Menschheit. Doch nicht Erlösung erwartet die Menschheit, sondern eine erneute Falle der Zylonen. Ein heftiger Kampf entbrennt, der von allen große Opfer verlangt.

06. Der Verschwundene Krieger ( The Lost Warrior )
Apollo ist auf einem Planeten, auf dem alle wie im Wilden Westen leben, notgelandet und trifft eine Frau und ihren Sohn. Er entdeckt, daß ein beschädigter Zylone, der Rotauge genannt wird, zum Revolverhelden für den bösen Lacerta, der die Stadt leitet, wurde. Der Ehemann der Frau, ein kolonialer Krieger, der ebenfalls notgelandet war, wurde von Rotauge getötet, der denkt, daß Lacerta sein Oberanführer ist. Apollo fordert Rotauge zum Duell, er gewinnt und wird schließlich von der Galactica gerettet und muß die Frau und den Jungen zurücklassen.

07. Die Lange Patrouille ( The Long Patrol )
Starbuck soll einen neuen ultraschnellen Viper, der einen sprechenden Computer namens CORA hat und ohne Laserturm ist, testen. Beim Test trifft er einen Schmuggler namens Räuber, der den Viper stiehlt. Starbuck wird danach von den Gefängniswärtern des Gefängnisasteroiden Proteus verhaftet. Alle Gefangenen sind die Nachkommen der ursprünglichen Gefangenen, die im Gefängnis sind und Ambrosia herstellen. Starbuck entkommt und Apollo und Boomer fliegen rechtzeitig vorbei, um angreifende Zylonenflieger abzuwehren.

08. Das Geschütz Auf Dem Eisplaneten Null - Teil 1 ( The Gun On Ice Planet Zero - Part 1 )
Baltar versucht die Galactica in die Nähe einer gigantischen Pulsarkanone zu locken, doch Adama durchschaut den Plan. Apollo und Starbuck führen eine Gruppe Sträflinge auf eine Selbstmordmission zur Zerstörung der Kanone, die auf dem Eisplaneten Arkta stationiert ist.

09. Das Geschütz Auf Dem Eisplaneten Null - Teil 2 ( The Gun On Ice Planet Zero - Part 2 )
Apollo übernimmt den Auftrag, mit einer Bande von Sträflingen das Geschütz außer Gefecht zu setzen. In den eisigen Bergen des Planeten beginnen sie ihre Such- und Zerstörungsmission. Sie schließen sich mit einer Gruppe Klone zusammen, die von den Zylonen versklavt wurden, und schaffen es, die Kanone zu zerstören.

10. Riskanter Handel ( The Magnificent Warriors )
Ein Zylonenangriff zerstört fast den gesamten Nahrungsvorrat der Flotte. Die Galactica findet einen Planeten mit Landwirtschaft, mit dem sie Getreide handeln können, doch Adama muß sich mit einer verliebten ehemaligen Bekanntschaft auseinandersetzen, die die Ausrüstung besitzt. Die Menschen in Serenity werden von den Borays geplagt, einer Gruppe schweineähnlicher Plünderer. Starbuck wird durch eine Spielschuld zu ihrem Sheriff, eine Aufgabe, die meistens eine sehr kurze Lebenserwartung mit sich bringt. Die Borays kidnappen Blassie, kann jedoch von der Besatzung der Galactica gerettet werden, indem sie einen Handel mit den Borays eingehen.

11. Der Gegenangriff ( The Young Lords )
Starbuck stürzt auf dem Planeten Trillion ab, auf dem die Zylonen bis auf ein paar Kinder alle Menschen zerstört haben. Die Kinder sind zu Kriegern geworden und versuchen ihren versklavten Vater zu retten. Doch Starbuck kann sie von seinem Plan überzeugen und es gelingt ihnen, den Vater zu befreien. Dann kommen Apollo und Boomer um Starbuck zu retten.

12./13. Mission Galactica: Angriff Der Zylonen ( The Living Legend - Part 1 / 2 )
Apollo und Starbuck begegnen auf einem Patrouillenflug dem als zerstört angenommenen Kampfstern Pegasus unter der Führung der Legende Commander Cain. Cain fordert, daß die beiden Kampfsterne zusammenarbeiten, um das Zylonenimperium zu zerstören, bzw. erstmal den Planeten Gamoray. Adama fürchtet jedoch, daß die Zylonen die unbewachte Flotte angreifen könnten. Cain beginnt, seinen Plan durchzuführen und wird seines Postens enthoben. Die Zylonen greifen die Flotte mit drei Basissternen an und die Pegasus kommt ihr als Überraschungseffekt zur Hilfe. Es gelingt und die Flotte ist gerettet. Dann unternehmen sie einen Überraschungsangriff gegen Gamoray, während die Pegasus die drei Basissterne angreift. Die Galactica kann auf Gamoray ihren Treibstoffvorrat auffüllen, die Pegasus verschwindet jedoch, nachdem sie zwei Basissterne zerstört hat. An Bord des dritten kann Baltar knapp der Zerstörung entkommen und keiner ist sich sicher, ob die Pegasus zerstört wurde, oder ihren Weg fortsetzen konnte.

14. Galactica Unter Feuer ( Fire In Space )
Ein zylonischer Kamikazeangriff hinterläßt die Galactica in Flammen und ohne Möglichkeit sie zu löschen. Außerdem ist Adama schwer verwundet worden. Boomer, Athena und Boxey sind im Erholungsraum gefangen. Apollo und Starbuck ersticken die Flammen, indem sie Löcher in die Schiffshülle schießen, und Adama kann gerettet werden. Die Leute im Erholungsraum werden von Muffit dem Daggit gerettet.

15. Teuflische Versuchung - Teil 1 ( War Of The Gods - Part 1 )
Die Flotte wird von einer Lichtgruppe geplagt, die andauernd an ihnn vorbeifliegt, jedoch zu schnell, um sie zu verfolgen. Außerdem verschwinden die Vipers, die versuchen, die Lichter zu verfolgen. Auf ihrer Mission, die Männer zu finden, finden Apollo, Starbuck und Sheeba einen verlassenen Planeten und die Überreste eines Schiffes. Dort finden sie Graf Iblis, der behauptet ein Gott, bzw. eine gottähnliche Person zu sein. Seine mysteriösen Kräfte beeinflussen die Flotte, als er verspricht, sie zum Ziel zu bringen, wenn sie ihm folgen würden. Adama zweifelt an Iblis' Versprechungen, stellt ihm jedoch die Aufgabe, den Verräter Baltar herzubringen, was er auch macht.

16. Teuflische Versuchung - Teil 2 ( War Of The Gods - Part 2 )
Jeder ist bereit Graf Iblis zu folgen, doch Adama und Apollo erkennen schnell, daß Iblis in Wirklichkeit der Prinz der Finsternis ist und die Lichter ihn verfolgen. Im letzten Kampf tötet Iblis Apollo und wird dann weggebracht, da er jemanden getötet hat, der sich ihm nicht freiwillig ergeben hat. Starbuck und Sheeba werden während des Rücktransport von Apollos Leiche von den Lichtern gefangen, die sich als die gute Version von Iblis zu erkennen geben. Sie wiederbeleben Apollo und geben der Galactica die Koordinaten der Erde.

17. Der Mann Mit Den Neun Leben ( The Man With Nine Lives )
Ein alter Mann, Chamäleon, flieht gerade vor einem Trio blutdürstiger Borellianer als er auf Starbuck trifft. Um auf der Galactica Unterschlupf zu finden, überzeugt er Starbuck, daß er sein lange vermißter Vater ist. Er wird an Bord gebracht, wo die Geschichte überprüft werden soll, und die Borellianer gelangen an Bord, indem sie am Pilotentrainingsprogramm für Vipers teilnehmen. Die Borellianer werden gefangengenommen und auf das Gefängnisschiff gebracht und Chamäleon gibt seinen Betrug zu und verläßt das Schiff. Cassiopeia erzählt ihm, daß er wirklich Starbucks Vater sei, doch niemand soll es erfahren.

18. Unter Mordverdacht ( Murder On The Rising Star )
Ortega, Starbucks Konkurrent beim Triad-Ballspiel, wird ermordet und alle Spuren deuten auf Starbuck. Apollo ist fast der einzige, der an Starbucks Unschuld glaubt, und er macht sich daran, der tatsächlichen Mörder zu finden. Mit Baltars Hilfe finden sie heraus, daß Ortega von jemandem erpreßt wurde, der Bestechungsgelder angenommen hatte, um Leute während der Flucht aus den Kolonien an Bord zu bringen. Dieser Mann brachte Ortega um und wird festgenommen, als er versucht, Baltar zu ermorden, der einzige Mensch, der ihn sonst noch identifizieren konnte.

19. Kontakte Zur Erde - Part 1 ( Greetings From Earth - Part 1 )
Apollo und Starbuck finden ein primitives Schläferschiff mit einem Mann, einer Frau und vier Kindern. Es wird an Bord gebracht, da sie glauben, es stamme von der Erde. Der Rat will das Schiff öffnen, obwohl dabei die Insassen getötet werden könnten. Adama will dies nicht zulassen. Dr. Wilker und Dr. Salik entdecken, daß die Insassen nicht in ihrer Atmosphäre überleben können. Apollo, Starbuck und Cassiopeia stehlen das Schiff und fliegen mit ihm zu seinem Bestimmungsort Paradeen.

20. Kontakte Zur Erde - Part 2 ( Greetings From Earth - Part 2 )
Der Mann, Michael, informiert sie darüber, daß sie ursprünglich von Terra kommen und vor dem Krieg mit der östlichen Allianz geflohen sind, da diese die demokratischen Nationalisten ermorden läßt. Ein Schiff der östlichen Allianz verfolgt das Schläferschiff und fängt die Gruppe. Schließlich gelingt es den Leuten von der Galactica die Besatzung des Schiffs zu übermannen und zur Galactica zurückzufliegen, wo sie auf das Gefängnisschiff gebracht werden. Die Flotte setzt ihren Weg fort, nachdem sie von Michael neue Koordinaten erhalten hat.

21. Fluchtgefahr ( Baltar's Escape )
Adama wird von der lästigen Siress Tinia belagert, die vom Zwölferrat abgestellt wurde, um ihn zu überwachen. Währenddessen plant Baltar seine Flucht mithilfe der drei Borellianer und den Leuten der Allianz. Dank dem Einschreiten des Rates können Geiseln genommen werden und Adama muß nachgeben. Baltar will mit den Zenturiern in seinem Flieger fliehen, während der Rest das Allianzschiff benutzt. Das Allianzschiff kann abfliegen, aber Baltars Flucht wird verhindert, da der Zenturier auseinandergebaut wurde und seit dem Zusammenbau nicht mehr ganz richtig funktioniert.

22. Kriegsgefahr ( Experiment In Terra )
Captain Apollo wird von einem mysteriösen Fremden gefangengenommen und in dessen gefahrvolle Unternehmungen einbezogen. Zusammen mit dem Fremden findet er sich auf dem Planeten Terra ein und nimmt hier die Identität eines Soldaten an. Den ahnungslosen Terranern steht eine atomare Katastrophe bevor, denn die östliche Allianz plant die nukleare Zerstörung des Planeten. Apollo steht zusammen mit seinem neuen Verbündeten vor der schwierigen Aufgabe, dieses furchtbare Schicksal abzuwenden. Vergeblich bemühen die beiden sich darum, den drohenden Krieg mit der östlichen Allianz zu verhindern.

23. Die Meuterei ( Take The Celestria )
Starbuck trifft seine ehemalige Geliebte Aurora, die als Verräterin auf der Celestra verhaftet wurde. Es wird entdeckt, daß der Captain der Celestra, Kronus, das Schiff wie ein Diktator führt und Aurora und ihre Freunde ein Befreiungsteam gebildet haben. Tatsächlich ist es ein Junioroffizier, der die Mannschaft mißhandelt und Kronos ist nur ein Führer, der mit eiserner Faust führt. Apollo und Starbuck helfen dabei, die bösen Mitglieder der Celestramannschaft zu besiegen.

24. Die Große Schlacht ( The Hand Of God )
Ermüdet von der andauernden Flucht vor den Zylonen beschließt Adama, es zu einem letzten Kampf kommen zu lassen. Mit Hilfe von Baltars Schiff gelingt es Apollo und Starbuck, an Bord des nachfolgenden Basissterns zu gelangen, wo sie die Scanner sabotieren. Danach gelingt es der Galactica, den Basisstern zu zerstören, wobei Apollo und Starbuck nur knapp gerettet werden.
Notizen
Aufnahme von Premiere jede Folge auf einer SVCD
DVD Cover
Kampfstern Galactica - Season 1
Kampfstern Galactica - Season 1
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Deutsche IMDb
Genres
Science-Fiction
Studios
Production Studios:
 • Columbia
Tonformate
DeutschDD
EnglischDD
FranzösischDD
ItalienischDD
SpanischDD
Untertitel
Englisch
Französisch
Andere
Extras
 • Szenenanwahl
 • Making Of
 • Produktions-Notizen
Mitarbeiter
Regie
Richard A. Colla....Regisseur
Besetzung
Richard Hatch....Captain Apollo
Dirk Benedict....Lieutenant Starbuck
Lorne Greene....Commander Adama
Herb Jefferson Jr.....Lieutenant Boomer
Maren Jensen....Athena
Tony Swartz....Sergeant Jolly
Noah Hathaway....Boxey
Terry Carter....Colonel Tigh
Lew Ayres....President Adar
Wilfred Hyde-White....Sire Anton
John Colicos....Count Baltar
Laurette Spang....Cassiopeia
John Fink....Doctor Paye
Jane Seymour....Serina
Ray Milland....Sire Uri
Ed Begley Jr.....Ensign Greenbean
Rick Springfield....Lieutenant Zac
Randi Oakes....Young Woman
Norman Stuart....Statesman
David Greenan....Bridge Officer
Sarah Rush....Woman on Duty
David Matthau....Operative
Chip Johnson....1st Warrior
Geoffrey Binney....2nd Warrior
Paul Coufos....Pilot
Bruce Wright....Deck Hand
Patrick Macnee....Imperious Leader (voic (uncredited)
Myrna Matthews....Space Angel (uncredited)
Marti McCall....Space Angel (uncredited)
Carolyn Willis....Space Angel (uncredited)