Heidi
Herkunftsland: Schweiz
Jahr: 2001
Regisseur: Markus Imboden
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 4-011976-818236
Laufzeit: 1:42 (102 Min.)
Verpackung: Keep Case
Bildformat: PAL, 1.78:1, Vollbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 20. March 2003
Sammlung: Besitz (#272)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 08. August 2003
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Heidi ist im 21. Jahrhundert angekommen: Von den Schweier Bergen verschlägt es sie in den Groß-Dschungel von Berlin. Gegen Heimweh und ignorante Großstädter helfen gute Freund, blau gefärbte Haare, E-Mails und Handy sowie ein besonderer Zauber, der Heidi umgibt: Sie hilft den Großstädtern, menschlicher zu werden.

Als Heidi nach dem Bergtod des Vaters auch noch die geliebte Mutter verliert, ist die Vollwaise ganz auf sich allein gestellt. Nach dem Willen ihrer Tante Dete (Marianne Denicourt), die in Berlin als Modedesiqnerin arbeitet, soll sich Heidis mürrischer Großvater, genannt „Alpöhi" (Paolo Villaggio), der hoch in den Bergen in einer Hütte haust, um das Kind kümmern. Erst kommen die beiden nicht miteinander aus. Doch als das Eis gebrochen ist und Heidi in Ingenieurssohn Peter Gelssler (Aaron Arens) einen guten Freund findet, blüht das Mädchen richtig auf.

Karrierefrau und Einzelkinder
Leider hält all dies nur kurze Zeit. Denn die allein erziehende Tante Dete beschließt, ihre Nichte mit nach Berlin zu nehmen. Dort soll Heidi mit ihrer Cousine Clara (Nadine Fano) aufwachsen. In der Großstadt überfordert, von der Tante vernachlässigt und von Clara, einem zickigen Teenager, gepiesackt und gedemütigt, will Heidi nur noch eines - zurück nach Hause in die geliebten Schweizer Berge ...
Notizen
Aufnahme von Premiere H264
DVD Cover
Heidi
Heidi
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Deutsche IMDb
Genres
Familie
Studios
Production Studios:
 • Vega Film Zürich
 • Highlight DVD
Tonformate
DeutschDD
Untertitel
Andere
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Produktions-Notizen
 • Making of
Mitarbeiter
Regie
Markus Imboden....Regisseur
Autoren
Johanna Spyri....Vorlage
Kinematographie
Peter Indergand....Kameraführung
Musik
Niki Reiser....Komponist
Sound
Patrick Storck....Sound Editor
Künstlerische Gestaltung
Martina Brünner....Production Designer
Besetzung
Cornelia Gröschel....Heidi
Paolot Villaggio....Alpöhi
Marianne Denicourt....Tante Dete
Aarono Arens....Peter Geissler
Nadine Fano....Clara
Valentine Varela....Adelheid
Babett Arens....Frau Müller
Sabina Schneebeli....Frau Geissler
Rene Schnoz....Herr Geissler
Josef Bierbichler....Mann in Milchladen
Herbert Leiser....Herr Blöbeli
Anne Marie Kuster....Frau Blöbeli
Klaus Knuth....Horst
Alice Bruengger....Erika
Paul Felix Binz....Lokalmatador
Shelley Kästner....Serviertochter
Andrea Eckert....Madame Dubreuil
Elena Meißner....Detes Assistentin
Marius Fischer....Knabe in der U-Bahn
Jurij Kramer....U-Bahn-Kontrolleur
Ralph Misske....U-Bahn-Passagier
Alice Deekeling....Bettlermädchen
Robert Stadlober....Student
Julia Hummer....Doris
Veronika Neugebauer....Frau Giesbacher