Sissi
Herkunftsland: Österreich
Jahr: 1955
Regisseur: Ernst Marischka
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 4-006680-016887
Laufzeit: 1:42 (102 Min.)
Verpackung: Keep Case
Bildformat: PAL, 1.33:1, Vollbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 02. September 1999
Sammlung: Besitz (#448)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 29. December 2003
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Bewertung Video: 0 / 10
Übersicht
Der österreichische Kaiser Franz Joseph ist verliebt. Jedoch nicht in Prinzessin Nene, die seine Mutter Erzherzogin Sophie für ihn als zukünftige Kaiserin Österreichs ausgesucht hat. Sissi, die jüngere Schwester vo Nene, ist das Mädchen, dem er sein Herz schenken will.
Franz Joseph ist hingerissen von ihrer Anmut und Schönheit. Sissi will aber dem Glück von Nene nicht im Wege stehen und möchte sich zurückziehen.
Aber der junge Kaiser verkündet kurzentschlossen bei einem großen Empfang seine Verlobung mit Sissi - zum Entsetzen seiner Mutter. Bald reist Sissi über die Donau in ihrezukünftige Heimat Österreich.
Die Wiener lieben ihre neue Prinzessin und sie bereiten ihr zur Hochzeit einen prächtigen Empfang.
Notizen
Aufnahme von Premiere
DVD Cover
Sissi
Sissi
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Deutsche IMDb
Genres
Romanze
Drama
Klassiker
Studios
Production Studios:
 • Herzog Filmverleih
Media Companies:
 • Kinowelt Home Entertainment
Tonformate
DeutschDD
Untertitel
 
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Doku über Romy Schneider
Mitarbeiter
Regie
Ernst Marischka....Regisseur
Autoren
Ernst Marischka....Drehbuch
Marie Blank-Eismann....Vorlage
Produktion
Karl Ehrlich....Produzent
Kinematographie
Bruno Mondi....Kameraführung
Schnitt
Alfred Srp....Schnitt
Musik
Anton Profes....Komponist
Sound
Herbert Janeczka....Sound
Künstlerische Gestaltung
Fritz Jüptner-Jonstorf....Production Designer
Gerdago....Costume Designer
Franz Szivats....Costume Designer
Besetzung
Romy Schneider....Prinzessin Elisabeth gen. Sissi
Karlheinz Böhm....Kaiser Franz Joseph
Magda Schneider....Herzogin Ludovika
Uta Franz....Prinzessin Helene gen. Nene
Gustav Knuth....Herzog Max von Bayern
Vilma Degischer....Erzherzogin Sophie
Josef Meinrad....Gendarmerie-Major Böckl
Erich Nikowitz....Erzherzog Franz-Karl
Karl Fochler....Graf Grünne
Franz Böheim....
Peter Weck....Erzherzog Carl-Ludwig
Hilde Wagener....Baronin Wulffen
Egon von Jordan....Kanzler
Richard Eybner....
Otto Treßler....Marschall Radetzky
Ulrich Bettac....